11-0203 010 VEKK-Logo Vollton

 

Rückblick - Verbandstag am 08.11.2014 in Bebra

Der 2. Verbandstag 2014 des Kirchenmusikerverbandes, der am 08.11.2014 in Bebra stattfand, stand unter dem Motto „Singen verbindet“ und richtete sich an Singende und Chorleitende. Nach der Ankunft am späten Vormittag erarbeitete Christhild Dietz-Zierenberg, Gospelchorleiterin, mit den rund 20 Teilnehmern 2 Stücke aus der Popularmusik. Sie begeisterte die Sängerinnen und Sänger und führte sie in einen Bereich der Kirchenmusik, der für den Einen oder Anderen noch Neuland war. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in gemütlicher Atmosphäre im Gemeindehaus führte Andreas Schneidewind, neuer Leiter der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte Schlüchtern, durch ein intensives Einsingen mit vielen Tipps und Anregungen für die Praxis. Anschließend wurde ein Stück aus der klassischen Chorliteratur erarbeitet. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken und einer kurzen Generalprobe in der Kirche fand die Arbeitstagung mit der Aufführung der 3 Stücke in einem Gottesdienst in der Auferstehungskirche zu Bebra einen runden Abschluss.